Medaillenregen bei DM

Die Deutschen Rollkunstlaufmeisterschaften in Weil am Rhein waren die erfolgreichsten seit vielen Jahren für das Seestadt-Team! Daniel Domaschke räumt in der Schülerklasse A mit dreimal Gold in Pflicht, Kür und Kombination richtig ab.

Sarah Kristin Behlen gewinnt Gold in der Schüleklasse B1 in der Pflicht und schafft mit Silber in der Kombination eine kleine Sensation. In der Jugendklasse der Damen gewinnt Lina Goncharenko Bronze in der Kombination vor Franziska Glandien auf Platz 4. Und in der Juniorenklasse setzt Jennifer Poppe noch einen oben drauf: Silber in der Kürwertung und Gold in der Kombination!

Bei der Jugend- und Kadetten Europameisterschaft in Florenz / Italien startete in der Jugendklasse  Lina  in der Pflicht und Daniel   in der Schülerklasse in der Kombination. Beide konnten ihre Saison sensationell erfolgreich krönen! Lina gewinnt die Silbermedaille in der Pflicht und Daniel schafft in der Kombination die Bronzemedaille

Kommentar verfassen